Umsatzsteigerung durch aufgearbeitete Netzwerkprodukte

Die Nachfrage an aufgearbeiteten Netzwerkprodukten der Hersteller, HP, Juniper und Cisco ist ungebremst. Der Anteil dieser Hardware im Umsatz der IDS ist in 2011 um 18% gestiegen. Damit trägt dieses neben dem sich in 2011 sehr gut entwickelten Service- und Wartungsgeschäft erheblich zum EBIT bei. Bei Netzwerk Neukomponenten stellen wir bei allen Herstellern einen Preis- und Verdrängungskampf fest.