Inter Data Services deinstalliert 2012/2013 1450 Niederlassungen eines DAX 30 Unternehmens. Die Geräte werden dann durch die IDS in die Wiedervermarktung gehen. Durch das flächendeckende Servicenetz und die hohe Flexibilität auch Geräte von Fremdanbieter einzusammeln und das angepasste Reporting, konnte die IDS überzeugen und den Zuschlag erhalten.